Schmalrollen aus Stretchfolie



Schmalrollen - wozu gut

Die Rollenbreite 500mm ist bei 99% aller Stretchfolien die übliche Rollenbreite.

Für besondere Anwendungen schneidet man aus großen Stretchfolienrollen aber auch viel schmalere Stretchfolien heraus.

Dies Schmalrollen werden sowohl per Hand in Form des

Ministretch mit Abrollgriff

oder auf sogenannten Horizontal-/Orbital-Stretchwickelmaschinen eingesetzt. Die Ware wird 1x komplett durch den Ring des Horizontalwickler geschoben und die Stretchfolie bündelt und fixiert dabei die Ware.

Konkrete Anwendungen sind das bündeln und fixieren von

Profilen, Rohren
Leisten, Paneelen
Autoreifen
Tray-Verpackungen

Die Tray-Verpackung ist eine interessante Anwendung bei der man mit der Stretchfolie Waren auf einem Kartonträger fixiert. Der Kartonträger wird dann in den Versandkarton eingesetzt. Die Ware kann dann verschickt werden, ohne dass man den Karton noch mit den üblichen Polstermaterialien auffüllen muss. Einfach und umweltfreundlicher.

Weitere Aspekte beim Kauf von Stretchfolie

Stretchfolienauswahl

Auswahl

Was bedeuten die verschiedenen Typenbezeichnungen, wie "Standard", "Premium", "Premium Plus" etc.

...mehr erfahren
Stretchfolienpreis

Preis

Günstig = wirtschaftlich? Kann ich optimieren und worauf muss ich aufpassen?

...mehr erfahren
Optimierung von Stretchfolie

Optimierung

Telefonische Beratung oder vor Ort Termin mit Folientest, optimieren Sie Ihre Stretchfolienanwendung.

...mehr erfahren
Funktion einer Stretchfolie

Funktion

Welche Sicherungsaufgabe soll die Stretchfolie erfüllen? Nur Staubschutz, oder echte Ladungssicherung?

...mehr erfahren
Wirtschaftlichkeit einer Stretchfolie

Wirtschaftlichkeit

Mit high-tech Stretchfolien zu einem besseren Sicherungsergebnis bei gleichzeitiger Kosteneinsparung.

...mehr erfahren
Preisvergleich bei Stretchfolien

Preisvergleich

Beim Preisvergleich von Stretchfolien nicht "Äpfel-mit-Birnen" vergleichen. Was gilt es zu beachten?

...mehr erfahren