Ladungssicherung »
Staubschutz oder stabile Ladeeinheit?



Welche Sicherungsaufgabe soll die Stretchfolie erfüllen?

Stretchfolie kann nur vor Verschmutzung schützen. Stretchfolie kann aber auch Palette und Transportgut so miteinander verbinden, das eine physikalisch stabile Ladeeinheit aus Palette und palettierter Ware entsteht.

Reiner Staubschutz oder Ladeeinheitensicherung nach EUMOS?

In der Praxis existieren sehr oft "Mischformen". Die eingestretchte Palette besteht dann beim Transport die physikalischen Belastungen durch Brems- und Beschleunigungs-Vorgänge nicht.

Prinzipiell kann jedes Ladegut sicher auf einer Palette mit Stretchfolie fixiert werden.

Wieviel Stretchfolie und welche Stretchfolienqualität man dafür einsetzt, das ist dann eine ökonomische Frage.

Die Voraussetzung für die Ladungssicherung durch Spanngurte und Antirutschmatten ist die stabile Ladeeinheit aus Palette und auf ihr gestapelter Ware. Die perfekte Ladeeinheitensicherung ist also die Vorstufe der optimalen Ladungssicherung.

Weitere Aspekte beim Kauf von Stretchfolie

Herstellung von Stretchfolie

Herstellung

Warum sind die beiden Seiten einer Stretchfolie eigentlich unterschiedlich. Welche Varianten gibt es?

...mehr erfahren
Technik von Stretchfolie

Technik

Stretchfolie per Hand wickeln, oder einen Stretchwickler kaufen? Ab wann lohnt sich das. Was muss ich beachten?

...mehr erfahren
richtige Anwendung von Stretchfolien

Anwendung

Wie wickle ich meine Stretchfolie richtig. Was ist der Arbeitsbereich einer Stretchfolie?

...mehr erfahren
Sonderformen von Stretchfolien

Sonderformen

Welche besonderen Stretchfolien gibt es. Wofür ist einen bedruckte Stretchfolie eigentlich gut?

...mehr erfahren
Umweltaspekte bei Stretchfolien

Umwelt

Eine umweltfreundliche Stretchfolie? Geht denn das? Ist Stretchfolie nicht eher umweltschädlich?

...mehr erfahren
Entsorgung von Stretchfolie

Entsorgung

Was passiert mit einer gebrauchten Stretchfolie? Ist die eigentlich recyclingfähig?

...mehr erfahren